Theaterprojekt zum Thema Abschied & Neuanfang

Ihr Lieben, kurz vor den Sommerferien gab es am Montessori Gymnasium in Köln eine aufregende Woche – Theater stand auf dem Stundenplan! Die Internationale Klasse, die auch jede Woche die Frühstückskiste von uns bekommen hat, wird es in ihrer jetzigen

Freudiges Wiedersehen

Meine Lieben, ich muss euch gerade an meinem Glück teilnehmen lassen. Es ist einfach unglaublich! Eine afghanische Familie, die wir vor 3 Jahren in einem Flüchtlingscamp in Griechenland kennengelernt haben, hat mich heute angerufen, dass Sie vor 2 Tagen in

Glücksbringer – „Thermen Besuch einer Schulklasse für geistig behinderte Kinder“

Ihr Lieben, wir haben einen wunderschönen Dankes-Brief nach einem erfüllten Herzenswunsch einer Schulklasse der Albert – Schweitzer Schule in Wittenberge, eine Schule für geistig behinderte Kinder, bekommen, den ich mit euch teilen möchte: DANKESCHÖN für einen unvergesslichen Tag Am 21.

Baby Born für Nelly

Ihr Lieben, im Rahmen unseres Projekts Glück(s)bringer, hat mich ein sehr emotionaler Wunsch erreicht. Die kleine Nelly hat sich zu ihrem 5. Geburtstag eine Baby Born gewünscht. Nellys Mama ist schwer an Krebs erkrankt. TeilenMachtGlücklich hat ihr natürlich ihren Herzenswunsch

Leonard

Ihr Lieben, dank euch haben wir ein weiteres Projekt auf die Beine stellen können! Unser 1. Projekt in Ruanda! Unser Mitglied Jennifer ist die Projektpatin und stellt es hier heute vor: Leonard Maniraguha habe ich 2014 als Jugendlichen im Dschungel

FrühstückMachtGlücklich

Ihr Lieben, folgende schöne Nachricht hat uns von den Willkommensklassen des Genoveva-Gymnasiums in Köln erreicht, die seit Anfang des Jahres unsere FrühstückMachtGlücklich-Kiste bekommt: "Es läuft super mit der Frühstückskiste, jede Woche erneut das Highlight der beiden Willkommensklassen. Die Kinder können

CriSol

Ihr Lieben, unser Projektpate Finn hat über 900 Euro Spendengelder für das Projekt "Crisol" gesammelt, welches wir bereits seit einigen Jahren unterstützen. Die Spenden konnten wir letzte Woche nach Crisol schicken. CriSol (span.: „Melting Pot“) ist eine kolumbianische Stiftung für

Danke SHIRTEE

SHIRTEE, eine weltweite Kreativplattform für selbstgestaltete Kleidung und Accessiores, hat uns über 100 Shirts gespendet. Wir haben jetzt mit der Verteilung begonnen. Die ersten Shirts wurden von unserer lieben Sarah, für die Willkommensklasse im Montessori Gymnasium in Köln-Bickendorf, mit großer

Ein Danke von 7-Köpfiger Familie

Ihr Lieben, hier der Dankesbrief der 7-Köpfigen Familie, der wir den Herzenswunsch einer Spülmaschine erfüllen konnten:

Danke KG Ponyhof e.V.

Ihr lieben Ponys vom KG Ponyhof e.V., unser Verein möchte euch noch einmal von ganzem Herzen danken für die großzügige Spende des "Kleinsten Weihnachtsmarktes der Stadt" 2016. Wir konnten dadurch folgendes bewegen: 1. Durch die Spenden des Weihnachtsmarktes konnte eine

Saude crianca

Heute wollen wir unser neues Projekt vorstellen und einen kleinen Jungen mitten aus Brasilien: Viktor Enzo. Viktor wohnt in Brasilien und ist mit einigen chronischen Krankheiten auf die Welt gekommen. Seine Familie selbst war mit der Situation überfordert und kommt

Idalina

Ihr Lieben, wunderschöne Neuigkeiten! Im Februar kam das 3. Kind von Idalina zur Welt: Kara. Leider gab es erneut bei der Schwangerschaft Komplikationen. Auch Kara musste durch einen Kaiserschnitt auf die Welt gebracht werden. Die Untersuchungen während der Schwangerschaft sowie

Jahresbericht 2017

Nicht Konfuzius, sondern eine alte Sportweisheit besagt, dass „das zweite Jahr immer das schwierigste wird“. Ein gutes oder sehr gutes Jahr bekommt jeder hin. Die wahre Aufgabe besteht darin, das Ergebnis zu wiederholen oder gar zu übertreffen. Gleiches galt nach

Glück(s)bringer

Ihr Lieben, anfang Januar konnten wir eine somalische Familie mit 6 Kindern glücklich machen. Die Spülmaschine war defekt. Über den Anbieter AO konnten wir eine preiswerte Spülmaschine erwerben. Die Firma hat uns zusätzlich einen kleinen Rabatt eingeräumt und die Spülmaschine

Rösrather Tafel

Auch bei der Rösrather Tafel wurden Glücksbringer-Wunschzettel verteilt. Wir durften einem Herren den Wunsch von neuen Turnschuhen und einem neuen Personalausweis erfüllen. Eine Dame hat sich riesig über einen Toaster und einen Koffer gefreut. Den Wunsch eine Nacht im Phantasialand

Zeitungsartikel Mira

Auf Mira wartet eine große Aufgabe! Der junge Labradoodle wird zum potenziellen Lebensretter ausgebildet und TeilenMachtGlücklich trägt dazu bei. Zeitungsartikel 27.02.18 b Seite 1 (1)

Dankschreiben

Ihr Lieben, eine Dankes-Mail von einem Mann, dem wir einen Herzenswunsch im Projekt "Glück(s)bringer" erfüllt haben, hat uns erreicht: "Ich möchte mich, auch im Namen meiner Mutter, nochmal ganz herzlich für die Theaterkarten bedanken. Die Aufführung war einfach wunderschön und

smoost

Neuer Monat, neue Prospekte bei smoost! Dank eurer Hilfe haben wir schon 52,75 Euro gesammelt! Vielen, vielen Dank! Nur weiter so! Für alle die smoost noch nicht kennen, hier nochmal der Link zu unserem smoost Konto: https://smoo.st/it/o1ss8 Die App umsonst

Neues von Assistenzhund Mira

Ihr Lieben, eine alleinerziehende an krebserkrankte Mutter hat sich an uns gerichtet. Ihr 6-Jähriger Sohn leidet seit einem Jahr an Diabetes melitus Typ1. Aufgrund der Krebserkrankung und Chemotherapie kann die Mutter aktuell nicht arbeiten. Um das Leben für sich und

Assistenzhund Mira

Ihr Lieben, im Rahmen unseres Projekts Glücksbringer, hat uns ein ganz besonderer Herzenswunsch erreicht. Eine alleinerziehende an krebserkrankte Frau hat sich an uns gerichtet. Ihr 6-Jähriger Sohn leidet seit einem Jahr an Diabetes mellitus Typ 1. Aufgrund der Krebserkrankung und

Weihnachtsaktion

Auch dieses Jahr wurden wieder viele Weihnachtsgeschenke gespendet und an bedürftige Familien verteilt. Die Freude war sehr groß! Tausend Dank an die Spender Jasmin vom Verein Geschenke gegen Kindertränen, Lilli und Ben + Mama aus Widdersdorf, Derya Barut-Arslan, die Bücherwelt

Adventskalender 2017 – Bilanz und Gewinner

Nach dem großen Erfolg des Vorjahres haben wir auch in diesem Jahr wieder unseren eigenen Adventskalender ins Leben gerufen. Unterstützt wurden wir dabei von 27 Unternehmen, die uns die Gewinne zur Verfügung gestellt haben. Zusätzlich hat uns tockify, wie auch

Glücksbringer Wunsch

Durch unser Glück(s)bringer-Projekt haben wir wieder eine junge, bedürftige, vierköpfige Familie glücklich machen können. Der Vater ist 2015 aus Syrien geflohen, 2016 kam seine Familie nach. Die Familie wohnt in Köln und hat unsere Wunschzettel ausgefüllt. Die zwei Kinder, 2

Adventskalender

Heute haben wir den ersten Gewinner beim TeilenMachtGlücklich Adventskalender 2017 gezogen. Vanessa M. aus Köln hat eine TRENDRAIDERBOX gewonnen - Herzlichen Glückwunsch! Aktuell befinden sich unglaubliche 370 Lose in der Losbox. Herzlichen Dank für eure Unterstützung! PS:  Ihr könnt natürlich

Smoo.st

Seit dem 07.11.2017 ist TeilenMachtGlücklich bei smoo.st freigeschaltet- Smoo.st ist eine Startup aus Bamberg und arbeitet seit 2013 daran, das lokale Vereins-Fundraising zu revolutionieren. 2016 wurde smoost als Bamberger Startup ausgezeichnet. Mit der HandyApp kannst du gemeinnützige Projekte finanziell unterstützen

Montessori Gymnasium sagt Danke

Seit fast einem Jahr bekommt die internationale Klasse vom Montessori Gymnasium in Bickendorf nun schon die FrühstückMachtGlücklich-Kiste! Die Kiste kommt super gut an und ist stets mit leckerem Obst, Gemüse, Brot und Käse gefüllt. Ihren Dank haben die Kinder und

Zainab sagt Danke

Mit folgenden Worten hat sich Zainab für unsere bisherige Unterstützung bedankt. Ende nächsten Jahres wird sie Ihren Abschluss machen. Das ist so toll! Danke! Durch euch können wir Zainab, und alle anderen Kinder und Jugendlichen, die von Project Pikin profitieren,

Unsere erste Urkunde

Für bürgerliches Engagement hat uns Henriette Reker, Oberbürgermeisterin der Stadt Köln, Ihren Dank und Anerkennung ausgesprochen. Das ist eine großartige Anerkennung und gilt für alle Mitglieder und Unterstützer unseres kleinen Vereins.  Ohne Euch wäre TeilenMachtGlücklich nicht möglich. Macht weiter so .........

Kinderheim „Verbist Care Center“ Mongolei

Im Oktober 2017 war unsere liebe Theresa S. mit ihrem Freund Christian in Ulan Baator (Hauptstadt der Mongolei). Dort besuchten sie das Kinderheim "Verbist Care Center", welches 30 Kindern und Jugendlichen ein Zuhause bietet. Mit einer TMG-Spende im Wert von

Paket für Flüchtlingscamp in Serbien

Ihr Lieben, eine ganz tolle Familie, die wir letztes Jahr in einem Camp in Griechenland kennengelernt haben, sitzt seit fast einem Jahr in einem Camp in Serbien fest. Vor 4 Monaten kam ihr 3. Kind auf die Welt. Ein kleines

Familienzusammenführung

Ihr könnt euch gar nicht vorstellen was wir zusammen Großartiges geschafft haben! Um euch die Geschichte zu erzählen muss ich vor einem Jahr anfangen. Damals waren ein paar von uns wie ihr wisst mit DocMobile in Griechenland unterwegs um den

Tiger sagen Dankeschön

Das vergangene Schuljahr über bekamen wir – die Tigerklasse der GGS Ernstbergstr. – eine Frühstückskiste mit ausgewählten Leckereien aus der Obst- und Gemüseabteilung. Der Verein „TeilenMachtGlücklich“ kümmerte sich um einen Sponsor der diese Kiste freundlicherweise mit wöchentlichen Beträgen zwischen 52-

Glück(s)bringer Wunschzettel im neuen Design

Glück(s)bringer Mit unserem Projekt Glück(s)bringer möchten wir Herzenswünsche von bedürftigen Menschen erfüllen. Wir wollen mit der finanziellen und zeitlichen Unterstützung unserer Mitglieder einen Glücksmoment in das Leben von Menschen zaubern. Zusammen mit den großzügigen Spenden unserer Förderer und Mitglieder erreichen

Newsletter 1 / 2017

Der TeilenMachtGlücklich Newsletter 1 / 2017 Hier das Wichtigste im Überblick: Übersicht der Ausgaben Januar - Mai 2017 Mosambik, Idalina FrühstückMachtGlücklich, 3. Klasse - Köln-Bickendorf Weihnachtsmarkt Glücksbringer Casa Cultural, Welttag des Buches Flüchtlingspaten Syrien e.V Peru, Überschwemmungen Geburtstagsspende Vorstandsänderung/ Mitgliederversammlung

Neues von Idalina aus Mosambik

Verbunden mit einem Urlaub in Mosambik, haben wir es dieses Jahr endlich wieder geschafft Idalina in Mosambik zu besuchen. Wir wurden herzlichst empfangen! Ihre Freude über unseren Besuch war so groß. Ganz offen hat sie immer wieder ihre Dankbarkeit und

Mitgliederversammlung

Am 1. Juni 2017 hat unsere erste Mitgliederversammlung stattgefunden. Bei leckerem von Max zubereiteten Essen haben wir über das vergangene Kalenderjahr, unsere Projekte und die Entwicklung der Projekte und des Vereins gesprochen. Wir danken euch für eure zahlreiche Unterstützung und

Spendenaktion Casa Cultural

Dank großzügigen Spendern sind bei unserer Spendenaktion für das Casa Cultural in Kolumbien 446,10 Euro zusammengekommen. Wir wollen uns, im Namen des Casa Cultural und vor Allem der vielen glücklichen Kinder, ganz herzlich bei allen Spendern bedanken. Wir hatten Geld

FrühstückMachtGlücklich – Nr. 3

Unser Projekt „FrühstückMachtGlücklich“ unterstützt seit Januar diesen Jahres das Montessori Gymnasium in Köln-Bickendorf. Auch hier handelt es sich, wie bereits in Köln-Porz, um eine Willkommensklasse, das heißt, dass Kinder aus Flüchtlingsfamilien und verschiedenster Nationen gemeinsam lernen – und frühstücken.

Welttag des Buches – auch in Kolumbien

Am 23. April ist der Welttag des Buches – aus diesem Grund möchte das kolumbianische Projekt „Casa Cultural“ Spenden sammeln, um den Kindern zwischen 6 und 11 Jahren, Bücher zu schenken.  

Jahresbericht 2016

Ende 2015 ist die Entscheidung gefallen TeilenMachtGlücklich als ordentlichen gemeinnützigen Verein anzumelden. Mit dieser Entscheidung konnten wir den bisherigen Projekten einen guten rechtlichen Rahmen geben, viele Vorzüge für gemeinnützige Organisationen nutzen und zu guter Letzt unseren Förderern und Mitgliedern Spendenquittungen

Jahresbericht TMG für Flüchtlinge

A) Lokale Flüchtlingshilfe Köln An Bewohner in verschiedenen Flüchtlingsheimen in Köln verteilen wir immer wieder Sachspenden die benötigt werden, wie zuletzt im November 2 Kinder-Fahrräder und Malbücher für das Flüchtlingsheim Höhenhaus übergeben. Mit einer Geflüchteten Familie waren wir im Basislager

Jahresbericht Casa Cultural 2016

Bei unserer Weihnachtsspendenaktion im Winter 2014 sind insgesamt 2.223 Euro zusammen gekommen. Ein Teil dieser Spende floss konkret an folgende Aktivitäten: Stoff und Materialien für die Schneiderworkshops Ein Ausflug mit den Kindern zum Ökobauernhof “El Bosquecillo” ein neuer Laptop, der

TMG-Weihnachtskalender Verlosungsergebnisse Teil 2

Teil 2 der Ergebnisse unseres TeilenMachtGlücklich Weihnachtskalender: Ergebnisse bis zum 11.12.2016 findest Du hier. Und denkt daran: Ihr könnt jederzeit noch mit einsteigen und habt bis zum 26.12 täglich die Möglichkeit, einen von vielen besonderen Preisen zu gewinnen! Hier zur

TeilenMachtGlücklich auf dem kleinsten Weihnachtsmark von Köln

Der etwas andere Karnevalsverein KG Ponyhof e.V. organisiert den kleinsten Weihnachtsmarkt der Stadt & wir sind dabei!! Der gesamte Erlös aus dem Glühweinverkauf geht bei diesem besonderen Weihnachtsmarkt an tolle Projekte – in diesem Jahr unter anderem an TeilenMachtGlücklich. Wir

TMG-Weihnachtskalender Verlosungsergebnisse

Über 130 Lose wurden in den letzten Wochen gekauft! Das bedeutet über 1300€, die wohltätigen Projekten zugute kommen - Wahnsinn!!! Update 06.12: Weitere 30 Lose wurden gekauft! An dieser Stelle wird ab dem 1.12 täglich das Ergebnis der Verlosung bekannt

Spende an Flüchtlingsheim Höhenhaus

Gerade haben wir noch 2 Kinder-Fahrräder und Malbücher, die von der letzten Sachspenden-Aktion übrig geblieben sind, dem Flüchtlingsheim Höhenhaus übergeben. Ihr Helfer in Höhenhaus, ihr leistet wirklich tolle Arbeit!!!

Newsletter 3 / 2016

TMG-Weihnachtskalender 2016

Logo partly designed by Freepik Der TeilenMachtGlücklich Adventskalender 2016 25 fantastische Unternehmen unterstützen uns mit 25 großartigen Preisen! Zwischen dem 1.12.16 und 25.12.16 verlosen wir jeden Tag ein Geschenk. 1 Los kostet 10 Euro. Für jedes Los bekommt ihr 24

Tag 7 Thessaloniki

Tagebuch-Eintrag Montag 26.09.2016: Heute sind wir mit einer sehr engagierten australischen Krankenschwester, die schon längere Zeit hier ist, in Camps gefahren, in denen wir bisher noch nicht waren. Die Krankenschwester kümmert sich um sehr kranke Flüchtlinge. Ins Oreokastro-Camp hat uns

FrühstückMachtGlücklich breitet sich aus!

Meine Lieben, ich kann euch heute was ganz tolles verkünden! Wir haben seit heute eine 2. Kölner Grundschule mit im Projekt "FrühstückMachtGlücklich". Die Schule befindet sich im Stadtbezirk Chorweiler in Köln und die Kinder freuen sich riesig. Die Klasse bekommt

Newsletter 2 / 2016

3-Monatsbericht Glück(s)bringer

Unser Projekt “Glück(s)bringer” ist sehr gut gestartet. Wir konnten bisher vielen Menschen ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Die meisten dieser Menschen haben viele schwere Schicksale erlebt und haben es so verdient einen Herzenswunsch erfüllt zu bekommen. Die ersten Wunschzettel haben

Tag 6 Thessaloniki

Tagebucheintrag Sonntag 25.09.16: Heute Morgen sind wir wieder zum dem Haus, das einer Ruine gleicht, gefahren. Wir haben gehört, dass dort neue Familien angekommen seien. Als wir angekommen sind, haben wir allerdings keine neuen Familien bzw. Flüchtlinge gesehen. Wir vermuten,

TeilenMachtGlücklich bei DRadio Wissen

Hallo Zusammen! Milena wurde von DRadio Wissen bzgl. der Zustände in Griechenland interviewt! {{ vc_btn:title=Zum+Interview%21&color=green&align=center&link=url%3Ahttp%253A%252F%252Fdradiowissen.de%252Fbeitrag%252Fdocmobile-eine-ganz-ganz-furchtbare-situation%7C%7Ctarget%3A%2520_blank%7C }}

Tag 5 Thessaloniki

Heute haben wir eine Familie besucht, die in Syrien einen Bombenangriff überlebt hat. Bei dem Angriff wurde ihr Haus zerstört und das Dach ist eingestürtzt. Unter dem Dach wurde der damals 6 Monate "alte" Sohn begraben. Er lag anschließend mehrere

Tag 4 Thessaloniki

Heute morgen sind wir wieder zu dem Rohbau von gestern gefahren. Wir haben Schuhe und etwas zu Essen dort gelassen. Diesmal waren wir aber nicht die einzigen, die vor Ort waren. Auch die Polizei war dort und wollte wissen, was

Tag 3 Thessaloniki

Heute Vormittag sind wir auf die Straße gefahren, zu der wir vorgestern Abend gerufen worden. Bei Tageslicht sah alles ganz anders aus. Auf der Straße befindet sich ein Rohbau. Hinter den paar Steinen haben wir ganz versteckt Menschen entdeckt. Ungefähr

Tag 2 Thessaloniki

Heute Morgen sind wir zu einem Appartmenthaus gefahren, in dem Flüchtlinge leben. Die großartigen Organisationen Nona (www.facebook.com/nonafluechtlingshilfe), Heimatstern e.V und Geo Messmer haben mit Hilfe von Spendengeldern Flüchtlinge aus den Camps geholt und bezahlen ihnen hier einige der Wohnungen und

Tag 1 Thessaloniki

Heute haben wir bei Ioannis und seiner Frau das großartige DocMobile abgeholt. Beide haben uns herzlichst willkommen geheißen. Ein etwas umgebauter und ausrangierter Postwagen. Als wir bei Ioannis angekommen sind, haben wir uns das vor Ort mit Spendengeldern errichtete Medikamentenlager

10 Tage Flüchtlingshilfe in Griechenland

UPDATE Am Montagabend ging es los: 10 Tage Flüchtlingshilfe in Griechenland, genauer gesagt in Thessaloniki. Vorher haben uns Spenden in einem Ausmaß erreicht, von dem wir nur träumen konnten. Schuhe und Anziehsachen. Und Geld. Wahnsinn. Danke hierfür und für die

Wir sind e.V.

Kurze Nachricht: Wir sind nun offiziell ein eingetragener Verein! Yuhuuuuuuu!

Newsletter 1 / 2016

Es tut uns leid, dass ihr so lange auf einen Newsletter warten musstet. Aber wir hatten alle Hände voll zu tun mit der offiziellen Vereinsgründung. Zudem haben wir viel Zeit in unser Weihnachtsprojekt, „Glück(s)bringer“ & „FrühstückMachtGlücklich“ investiert. Dieser Newsletter enthält

Nachgeholt: Das Paket, das letztes Jahr nach Thailand ging.

Mit etwas Verspätung hier noch ein Bild von dem Packet, dass wir letztes Jahr nach Thailand zum Camilian Social Center geschickt haben! Inhalt neben großzügigen Spenden der Viktoria Apotheke: Früchtepüree Kartoffelpüree Nimm2 Gips Sprechende Uhr für eine blinde Person Verbandsmaterial

Kurzer Projektbericht Zainab März 2016

Zainab lebt mittlerweile mit ihrer Tante und ihren Cousinen zusammen https://www.levitradosageus24.com/levitra-generic-uk-usa/ und erledigt tagsüber den Haushalt, da ihre Tante aufgrund einer Erkrankung nicht mehr laufen kann. Zainab studiert in einer Art Abendprogramm der Universität und fährt zu Vorlesungen immer von

Die Frühstückskiste von der Woche 14.3.-20.3!

Hallo Frau Meuthen, gerne schicke ich Ihnen Fotos von der Kiste zu. Die Lehrerinnen der Seiteneinsteigerklasse berichten, dass die Kinder sich sehr darüber freuen und nachdem sie anfangs sehr skeptisch gegenüber http://www.laviagraes.com/efectos-secundarios-del-viagra-en-hipertensos Brot und Käse waren –da sie es bis

Besuch bei den Rheinstars zum Basketball

Im Rahmen von Glück(s)bringer war unser Kassenwart Micha mit Leo bei den Rheinstars zu einem Basketballspiel! Ich unternehme mit Leo alle paar Wochen etwas und stehe zwischendurch mit ihm in Kontakt. Was wir unternehmen, entscheiden wir meist spontan. Als erstes

Frühstück in Nepal

Haben ein tolles Frühstück von TMG https://www.levitradosageus24.com/buy-levitra-uk/ für die http://www.viagragenericoes24.com/viagra-marca-blanca Schule hier in Nepal organisiert – der Bruder von FrühstückMachtGlücklich in Nepal! 🙂

Verlosung handsignierte EP „Wird schon irgendwie gehen“ – AnnenMayKantereit

Ich kann mich noch genau erinnern, als ich die Jungs vor einigen Jahren das erste Mal im Club Bahnhof Ehrenfeld gesehen und vor allem gehört habe. Beim Kneipenquiz. Als Pausenfüller. Eine Acoustic-Version von "Ich wär' so gern wie du" aus

Essen für Kinder in Nepal

Ihr Lieben, wir haben hier in Nepal ein neues Projekt von TeilenMachtGlücklich aufgebaut. Und zwar waren wir in einem kleinen Bergdorf (Kutal – 200 Einwohner), in dem durch das Erdbeben alles zerstört wurde. Wir haben auch die Schule besucht (20

Auch die kleinen Dinge, können eine große Freude bereiten.

Im Rahmen unserer Glück(s)bringer Aktion verteilten wir im Dezember (2015) Wunschzettel bei der Kölner Tafel und begaben uns im Anschluss an die Wunscherfüllung. Einer der sich mit seinem Wunschzettel an TeilenMachtGlücklich gewandt hatte, wünschte sich als Herzenswunsch ein Pfund Kaffee.

Nachhilfe für Jungen mit Knochenkrebs

Der 14. Jährige L. litt jahrelang an Knochenkrebs. Aus diesem Grund hat er viele Jahre in der Schule verpasst und leider sein Bein verloren. Sein Herzenswunsch war eine Nachhilfe um seinen Schulabschluss zu schaffen. Unsere Mitglieder haben sich alle fleißig

Einkauf mit Herrn A.

Peter und ich sind am 20.02.2016 mit Herrn A. nach Köln in den Kaufhof gefahren. Der 75 jährige, bedürftige Herr wurde von seiner lieben Frau begleitet. Die Aktion Herzenswunsch war ein voller Erfolg. Wir konnten Herrn A. eine Sportjacke, eine

Translate »